go Top

Das Branchenportal für Drahterzeugnisse bietet alles rund um die Branche Drahterzeugnisse. Hersteller und Händler von Drahterzeugnisse sowie Service-Unternehmen sind mit Kontaktdaten, Adressen und Unternehmensinformationen zu finden. Mit einer regionalen Eingrenzung der Trefferlisten können Anbieter so gut ausgewählt werden.


Firmenprofile der Branche Drahterzeugnisse

HEIN, LEHMANN GmbH in Krefeld
Die Firma HEIN, LEHMANN Trenn- und Fördertechnik GmbH ist ein international agierendes, mittelständisches Unternehmen und Hersteller von Maschinen und Komponenten in der Aufbereitungstechnik. Wir bieten dabei zahlreiche zum Teil selbst entwickelte und patentierte Lösungen zum Trennen und Fördern verschiedener Güter an. Der Produktbereich umfasst konventionelle Kreis- und Linearschwingsiebmaschinen als auch unsere patentierten Liwell® Spannwell®-Siebmaschinen, Siebbeläge aus Draht und Kunststoff, Conidur® Fein- und Schlitzlochbleche, geschweißte und geschlungene Spaltsiebe und Drahtfördergurte. Ihren Einsatzbereich finden die Produkte der HEIN, LEHMANN Trenn- und Fördertechnik GmbH unter Anderem in folgenden Industrien: Steine und Erden, chemische Industrie, Papierindustrie, Nahrungsmittelindustrie, Stärkeindustrie.


FR. u. H. LÜLING GmbH & Co. KG Stahldrahtwerk in Altena
Als eine der traditionsreichsten Ziehereien auf dem in- und ausländischen Markt konzentrieren wir uns auf unsere Kernkompetenz – das Ziehen von Kaltstauchdrähten. Wir beliefern alle namhaften Produzenten von Verbindungselementen und Kaltfließpressteilen. Eine sowohl hohe Fachkompetenz in technischer Beratung als auch eine ausgeprägte Innovationsbereitschaft stellt sicher, dass alle Potentiale und Ressourcen zum Kundennutzen eingesetzt werden. Hohe Produktqualität sichert uns und unseren Abnehmern eine gemeinsame Zukunft. Umweltschutz ist für unser Unternehmen Verpflichtung aus Überzeugung.
Produktion - Vollautomatische Oberflächenbehandlungsanlagen mit zukunftsweisender Technologie gewährleisten gleichmäßige und reproduzierbare Oberflächen für die Kaltumformung. Leistungsfähige Ziehanlagen bieten die Möglichkeit, Produkte nach  unterschiedlichsten Kundenwünschen zu produzieren. Moderne wirtschaftliche Hochkonvektions-Haubenglühanlagen garantieren optimale Ergebnisse für die Kaltumformung. Die HPH-Technologie führt zu sehr gleichmäßigen mechanischen Eigenschaften der geglühten Drähte.


INTERKABEL Internationale Seil- und Kabel-Handels-GmbH in Solms
Drahtseile - Das breitbandige Lieferprogramm umfaßt Seile für zahlreiche spezifische Anwendungen in den Bereichen Bergbau, Automobiltechnik, Seefahrt, Ölförderung, Forstwesen, Industrie, Transport sowie Stromtechnologie. Trotz des Wandels in unserer Hightechorientierten Gesellschaft kann nämlich auf die basistechnischen Einsatzgebiete von Seilen nicht verzichtet werden. Deshalb steht für Interkabel auch die Qualität an erster Stelle und ist Garant für zuverlässige starke Verbindungen.
Wir bedienen unsere Kunden termingetreu aus unserem gut sortierten Zentrallager mit mehr als 3.000 t. In Deutschland, Europa oder in der ganzen Welt. Eine optimierte, computerunterstützte Logistik verschafft uns die notwendige Flexibilität und Schnelligkeit in der Abwicklung. Und unser bekannt gutes Preis-/Leistungsverhältnis sowie die Interkabel-Topqualität sorgen dafür, daß auch die Verbindungen zu unseren Kunden, einmal geknüpft, stets von langer Dauer sind.
Fischkutter und Automobil, Baukran und Förderband, Stromleitung und Antennenmast... zahllose wichtige Technologien, Maschinen und Produkte sind in ihrer Funktionalität auf das "einfache" Seil angewiesen. Dabei ist dieses selbst zu einem wichtigen Technologieträger geworden: Ob verzinkt oder blank, ob kunststoffummantelt oder nichtrostend, ob 0.8 mm dünn oder 64 mm stark: das Seil gibt es in vielen Formen und Macharten ( z. B. als Kranseile, Baggerseile, Schrapperseile, Windenseile, Aufzugsseile, Offshore-Seile etc.) und es erfüllt zahlreiche Anforderungen. Alle Seile werden nach aktuellsten Normen (Bristish Standard, EN-Standard usw.) geliefert. Mit Seilen von Interkabel treffen Sie in jedem Fall die richtige Wahl.

 

Drahterzeugnisse

Drahtwaren für den Industriebereich finden Anwendung im Baugewerbe, bei Entsorgungsunternehmen, im Zaunbau und in zahlreichen anderen Industriezweigen. Pressendraht, Gabionen, Drahtgestelle, Lötzinn, Drahtseile, Schutzgitter oder Drahtschutzkörbe gehören in die Kategorie Drahterzeugnisse. Produkte aus Draht lassen sich mit unterschiedlichen Oberflächen veredeln, bspw. verzinkt, verchromt oder pulverbeschichtet. Zahlreiche Hersteller produzieren nicht nur Drahtwaren, sondern entwickeln auch die passenden Maschinen zur Drahtherstellung. Beispiele für Fertigungseinrichtungen:
 

  • spezielle Drahtverarbeitungsmaschinen
  • Punktschweißanlagen
  • CNC-gesteuerte Drahtbiegeautomaten

Galvanisch verzinkte oder pulverbeschichtete CNC-Drahtbiegeteile sind bedarfsgerecht mit flach gepressten Enden oder parallelen Ringen erhältlich. Stahldraht dient als Grundmaterial für die Herstellung von Schrauben. Drahterzeugnisse wie Elektrodrähte sind unentbehrlich in der Kabeltechnik. Schutzgitter mit Beschichtungen aus Chrom, Zink oder Nickel werden mit schützender oder zusätzlicher tragender Funktion angeboten, etwa zum Schutz von Ventilatormotoren.